Willkommen bei AB-TOP Haushaltsauflösung
Beräumung, Entrümpelung im Ilmkreis

 

Sie sind auf der Suche nach einer Firma, die freundlich, schnell, unkompliziert und diskret Ihre Haushaltsauflösung im Ilmkreis übernimmt oder Ihnen bei der Entrümplung Ihrer Gartenlaube oder Ihres Kellers hilft?

 

Dann sind Sie bei AB-TOP Haushaltsauflösung genau richtig.

Vor der Erledigung eines jeden Auftrages verschaffen wir uns im Vorfeld vor Ort einen Überblick und erstellen einen kostenlosen und natürlich unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Wir übernehmen Ihre Haushaltsauflösung Ilmkreis freundlich, schnell, diskret und unkompliziert zu fairen Preisen. Außerdem gilt bei uns Festpreisgarantie, d.h. es wird nur einmal gezahlt - im Nachhinein kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu - garantiert!

Wir kümmern uns um die Beräumung von Wohnungen, Häusern, Kellern, Dachböden, Scheunen,Grundstücken, gewerblichen Objekten (Büros, Lagerhallen, Praxen, …) u.v.m..

Folgenden Service bieten wir an:

  • Besenreine Wohnungsauflösung - Haushaltsauflösungen
  • Sperrmüll - Sperrmüllabfuhr
  • Entrümpelungen aller Art (auch Problemwohnungen)
  • Nachlassverwertung - Nachlassankauf
  • Ladenrückbau - Betriebsauflösungen - Geschäftsauflösungen
  • Müllentsorgung jeglicher Art
  • Renovierung


Kontaktieren Sie uns unter (03695) 861 92 67 oder per E-Mail. Wir helfen Ihnen freundlich, schnell, diskret und unkompliziert zu fairen Preisen.

Ihr Team von AB-TOP Haushaltsauflösung
"Alles raus - BESENREIN"

 

 


Der Ilm-Kreis ist ein Landkreis in Thüringen, der die Großräume der Städte Arnstadt und Ilmenau umschließt. Er erstreckt sich südlich von Erfurt von der A4 im Norden bis zum Rennsteig im Thüringer Wald im Süden. Im Ilm-Kreis befinden sich das größte Industriegebiet Thüringens Erfurter Kreuz im Norden von Arnstadt und die Technische Universität Ilmenau. Benannt wurde der Kreis nach dem Fluss Ilm, der den Kreis von Südwesten nach Nordosten durchfließt. Die Kreisstadt ist Arnstadt. Der Ilm-Kreis entstand 1994 durch die Zusammenlegung der Landkreise Arnstadt im Norden und Ilmenau im Süden in etwa auf dem Territorium des bereits zwischen 1922 und 1952 bestehenden Landkreis Arnstadt. In den beiden Städten Arnstadt und Ilmenau leben zusammen knapp 50 % der Bevölkerung des Ilm-Kreises. Der Landkreis gehört zu Mittelthüringen. Durch die gute infrastrukturelle Anbindung an zwei Bundesautobahnen sowie durch die zentrale Lage in der Nachbarschaft zu Erfurt nimmt der Ilm-Kreis hinsichtlich der wirtschaftlichen Entwicklung einen Spitzenplatz unter den ostdeutschen Landkreisen ein.

Seite „Ilm-Kreis“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 22. Februar 2015, 15:14 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Ilm-Kreis&oldid=139100628