Willkommen bei AB-TOP Haushaltsauflösung
Beräumung, Entrümpelung in Apolda

 

Sie sind auf der Suche nach einer Firma, die freundlich, schnell, unkompliziert und diskret Ihre Haushaltsauflösung in Apolda übernimmt oder Ihnen bei der Entrümplung Ihrer Gartenlaube oder Ihres Kellers hilft?

 

Dann sind Sie bei AB-TOP Haushaltsauflösung genau richtig.

Vor der Erledigung eines jeden Auftrages verschaffen wir uns im Vorfeld vor Ort einen Überblick und erstellen einen kostenlosen und natürlich unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Wir übernehmen Ihre Haushaltsauflösung Apolda freundlich, schnell, diskret und unkompliziert zu fairen Preisen. Außerdem gilt bei uns Festpreisgarantie, d.h. es wird nur einmal gezahlt - im Nachhinein kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu - garantiert!

Wir kümmern uns um die Beräumung von Wohnungen, Häusern, Kellern, Dachböden, Scheunen,Grundstücken, gewerblichen Objekten (Büros, Lagerhallen, Praxen, …) u.v.m..

Folgenden Service bieten wir an:

  • Besenreine Wohnungsauflösung - Haushaltsauflösungen
  • Sperrmüll - Sperrmüllabfuhr
  • Entrümpelungen aller Art (auch Problemwohnungen)
  • Nachlassverwertung - Nachlassankauf
  • Ladenrückbau - Betriebsauflösungen - Geschäftsauflösungen
  • Müllentsorgung jeglicher Art
  • Renovierung


Kontaktieren Sie uns unter (03695) 861 92 67 oder per E-Mail. Wir helfen Ihnen freundlich, schnell, diskret und unkompliziert zu fairen Preisen.

Ihr Team von AB-TOP Haushaltsauflösung
"Alles raus - BESENREIN"

 

 


Apolda (umgangssprachlich Abolle oder Apolle ist die Kreisstadt des mittelthüringischen Landkreises Weimarer Land im Städtedreieck mit Weimar und Jena. Im Nordwesten des Stadtgebiets fließt die Ilm. In der Raumordnung des Freistaates Thüringen nimmt die Stadt den Rang eines Mittelzentrums ein. Apolda war von 1922 bis 1950 eine kreisfreie Stadt und hat seit 1952 den Status einer Kreisstadt. Aufgrund der mehr als 250-jährigen Tradition des Glockengießens in Apolda ist sie bis heute überregional als „Glockenstadt“ bekannt. Bedeutend ist ebenfalls die Strick- und Wirkwarenherstellung, die seit ebenfalls mehr als 250 Jahren in Apolda betrieben wird. Ihren Aufschwung nahm die bis dahin kleine Ackerbürgerstadt erst, nachdem 1846 die Thüringer Bahn durch Apolda gebaut worden war. Die Textilindustrie wuchs rasant an, und Apolda entwickelte sich zeitweise zur wichtigsten Industriestadt in Sachsen-Weimar-Eisenach. Von 1904 bis 1927 baute die Firma A. Ruppe & Sohn, die ab 1910 Apollo-Werke AG hieß, Automobile der Marken Apollo und Piccolo. In Apolda wurde die Hunderasse Dobermann gezüchtet, der ein Denkmal gewidmet ist.

Seite „Apolda“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 18. Februar 2015, 23:33 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Apolda&oldid=138985306